Wo ist Betlehem?
Nicht weit weg, gleich hier um die Ecke:
da, wo wir Jesus finden, in Armut und Liebe.
Im heiligen Land, wo Gott bei uns ist.
Er ist zu uns gekommen, der Gottessohn, ein kleines Menschenkind.
Hat lachen und weinen gelernt und uns die Liebe gelehrt.

Wir wünschen allen einen gesegneten Weg zur Krippe und eine gnadenreiche Begegnung mit dem Heiland,
die Sie gesegnet in das Jahr 2020 gehen lässt.

 

HERZLICH WILLKOMMEN

Tauchen Sie ein in die klösterliche Atmosphäre und schöpfen Sie bei uns Kraft für Ihren Alltag. Die Ruhe des Hauses und das schöne weitläufige Klostergelände laden ein zu Besinnung, Einkehr, Stille, Begegnung und Erholung.

Zugleich bietet diese Umgebung eine Konzentriertheit für Ihre Tagung im Kloster.

Unser Logo bringt zum Ausdruck wer und wie wir sind:
Die vinzentinische Tradition, ausgedrückt im bisherigen Logo (blaues V) verbunden mit einer stilisierten Darstellung des Kreuzes auf der Vinzenzkirche: Das Bewährte und das Neue haben ihren Platz.

Das Bildungsforum Kloster Untermarchtal steht für klare Werte, einen Ort des Sammelns und der Versammlung, einen Marktplatz und Lernort, einen Ort für Austausch und Kommunikation, für Dasein dürfen und Offenheit. Es ist eine Quelle, aus der Sie schöpfen dürfen, die inspiriert und an der Sie zur Ruhe kommen. Es ist ein Schlüssel zum Wachstum, für die Zukunft, zum eigenen Ich, zum Glauben, zu Gott.

»Hier geht es zum Jahresprogramm 2020

 

Gottesdienste » weitere anzeigen

20. bis 26. Januar 2020


Montag, 20.01.2020
  • 6.30 Uhr Laudes
  • 19.00 Uhr Eucharistiefeier

Dienstag, 21.01.2020
  • 6.05 Uhr Laudes
  • 6.30 Uhr Eucharistiefeier
  • 8.00-12.00 Uhr bis 13.00-16.45 Uhr Anbetung in der Unterkirche
  • 19.00 Uhr Vesper

Mittwoch, 22.01.2020
  • 6.05 Uhr Laudes
  • 6.30 Uhr Eucharistiefeier
  • 19.00 Uhr Vesper

Donnerstag, 23.01.2020
  • 19.00 Eucharistiefeier und Aussendung Sr. Lucia und Sr. Magdalena nach Kenia

Freitag, 24.01.2020 –
Hl. Franz von Sales
  • 6.05 Uhr Laudes
  • 6.30 Uhr Eucharistiefeier
  • 8.00-12.00 Uhr bis 13.00-16.45 Uhr Anbetung in der Unterkirche
  • 19.00 Uhr Vesper

Samstag, 25.1.2020 –
Bekehrung des Apostel Paulus
  • 7.00 Uhr Eucharistiefeier mit Laudes
  • 14.00 Uhr Beichtgelegenheit
  • 19.00 Uhr Vesper

Sonntag, 26.01.2020
  • 8.15 Uhr Laudes
  • 8.45 Uhr Eucharistiefeier
  • 19.00 Uhr Vesper

 

  • Veranstaltungen