Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/34/d563159157/htdocs/bildungsforum/wp-content/plugins/wysija-newsletters/helpers/shortcodes.php on line 100
sommerlicher Juni-Gruß aus dem Bildungsforum Kloster Untermarchtal

Grüß Gott!

Feuer und Flamme sein, das wäre schon mal was. Manchmal, da begeistert mich was und dann ist es eher ein Strohfeuer, als ein Feuer das wärmt und erhellt. Ich stelle mir immer wieder vor, wie es an Pfingsten vor 2000 Jahren war, als der Geist Gottes durch das Haus zog und die Apostel zum Brennen brachte. Durch das Leben mit Jesus, hatten sie schon erlebt, dass Gott eingreifen und ihr Leben verwandeln kann. Sie kannten den Geist der berührt und Neues schafft.

Um diese Erfahrungen ebenfalls zu machen, müsste ich meine Komfortzone verlassen, mich entzünden, begeistern lassen.

Was Gott wohl aus meinem Leben machen würde, wenn ich Feuer finge, Feuer und Flamme wäre?

Lassen wir uns anstecken, fangen wir Feuer und werden wir Licht für diese Welt.
Vor allem aber, bleiben Sie behütet!

Ihre Untermarchtaler Schwestern und das Team des Bildungsforums

---

SAVE THE DATE

St. Maria ist fertig,  .... vor und hinter dem Haus wird gerade der "Garten" angelegt. Es wird wunderschön und das wollen wir feiern.

Die Einweihung mit Tag der offenen Tür ist am 24.07.2022

um 10:15 Uhr Gottesdienst in der Vinzenzkirche
anschließend Haussegnung 
... und dann gibt es noch etwas zu Essen, Hausführungen und noch ein paar andere nette Überraschungen

---

Vinzentinischer Impuls

Luise von Marillac und Vinzenz von Paul prägen bis heute die Wirkweise der von ihnen gegründeten Organisationen. Ihr Geist, ihre Haltungen, Tugenden, Sichtweisen und ihr Glaube sind lebendig und eine Quelle der Inspiration. Wir wollen aus dieser Quelle Kraft und Ideen schöpfen und in den Alltag fließen lassen.

>> Impuls Juni

---

Vinzentinerin sein bedeutet …

Jesus gut zu kennen, ihn tief zu lieben als den Evangelisator der Armen, als den, der den Armen die frohe Botschaft bringt, und es bedeutet für mich, den  Armen mit großem Respekt und Wertschätzung zu dienen, weil sie unsere Herren und Meister sind.

Sr. Zeituni Kapinga

---

Was lässt dich leben?“

Nachdem der Jugendtag im vergangenen Jahr nur dezentral stattfinden konnte, gibt es einen Jugendtag „light“ in Untermarchtal.

STERNCHENWALLFAHRT vor Ort und vor dem Jugendtag:  in der Woche vor dem Jugendtag stellen wir Anregungen und Impulse als Download zur Verfügung. Mit dem Actionbound können alle zuhause, unterwegs sich mit dem Jugendtagsthema beschäftigen.

JUGENDTAG in Untermarchtal am
Samstag 11.06. oder Sonntag, 12.06.2022
Der Jugendtag findet an beiden Tagen mit gleichem Programm und kleinerer Teilnehmerzahl statt.

Weitere Informationen: www.jugendtag.de   Plakat   Flyer

---
---

FEST DER BEGEGNUNG FÜR FAMILIEN UND ALLEINERZIEHENDE

23.07.2022 (Sa) / 10:00 -17:30 Uhr

Himmlisch gut

Ein Tag für Familien und Alleinerziehende um einander zu begegnen, den Glauben zu teilen, miteinander zu fragen, die eigene Berufung klarer zu entdecken und zu stärken, miteinander zu feiern, Freude und Hoffnung zu schenken, in der Liebe zu wachsen…

>>Anmeldung

>Flyer

---

50 Jahre Vinzenzkirche

Die Vinzenzkirche gibt Zeugnis von der Aufbruchstimmung und Dynamik des II. Vatikanischen Konzils. In Beton gegossene Spiritualität nimmt den Betrachter mit hinein in das Leben Jesu. Durch die Enge der Rampe im Raum angekommen, öffnet sich die Weite des Raumes. Es wird erfahrbar, was der Beter der Psalmen beschrieben hat, wenn er sagt: „Du hast mir Raum geschaffen als mir Angst war.“  Oder: „Du schaffst meinen Schritten weiten Raum, meine Knöchel wanken nicht.“

Er beschreibt darin die Erfahrung, dass der, der ihm Würde und Leben gibt, immer wieder neue Wege eröffnet und wir nicht in der Enge und der Dunkelheit bleiben. Das gibt uns immer wieder Raum zum Leben und schenkt uns Licht und Weite.

---

 

Wir haben einen Podcast!

Oft ist es der erste Gedanke nach dem Aufstehen, der den ganzen Tag prägt. Und das kann auch nur ein Wort sein. Ein Startwort.
Jeden Werktag gibt es in unserem neuen Podcast ein Wort, das Dich in den Tag begleiten kann. Mal ein alltägliches, mal etwas kompliziertes, mal simpel und kurz.
Aber immer nur ein Wort. Immer nur eine kurze Erklärung. Ein Startwort als Möglichkeit, in den Tag zu starten.
Ihr findet den Podcast >hier

 

---

Herzlich willkommen!

Kommen Sie! Wir freuen uns auf Sie und haben Sie hier eine glückliche und segensreiche Zeit!

Falls Sie noch in der Planungsphase sind, rufen Sie uns an um sich mit uns zu besprechen und zu überlegen. Wir freuen uns, mit Ihnen Zukunftspläne zu schmieden. 

Erreichbar sind wir ganz sicher

Montag – Freitag von 9:30 - 12.30 Uhr 
unter Telefon: 07393 30 250
oder per Mail
bildungsforum(a)untermarchtal.de und bildungsarbeit(a)untermarchtal.de

Wir beraten Sie und bereiten Ihnen von Herzen gern unvergessliche, glückliche Tage im Bildungsforum Kloster Untermarchtal  >>Planungshilfe

diese ausfüllen und dann an bildungsforum@untermarchtal.de senden

Herzliche Einladung, wir freuen uns auf Sie!

In unseren Klosterbetrieben und Einrichtungen in Untermarchtal sind rund 240 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Bereichen Bildungsforum, Wohnpark Maria Hilf, Zentralküche mit Bäckerei, Metzgerei, Klosterladen, Verkaufsmobil, Landwirtschaft, Gärtnerei, Technik und Kindergarten beschäftigt.

Wenn Du/Sie neugierig geworden sind, hier geht es zu den Stellenangeboten

---

Das Jahresprogramm 2022  

>>Jahresprogramm

>>Jahresübersicht Homepage

Damit Sie mehr Informationen erhalten können, vielleicht auch den einen oder anderen Impuls haben wir auf Facebook eine Seite eingerichtet 

Facebook

---

eingeladen
den Weg zu gehen 
am Ziel anzukommen
die Mitte zu finden
seinen Platz einzunehmen
erwartet von dem
der seine ganze
schöpferische Macht
seine ganze Kreativität
dafür einsetzt
mir das Leben zu schenken
das er für mich bereitet hat

---

Genossenschaft der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul in Untermarchtal e.V. Margarita-Linder-Str. 8, 89617 Untermarchtal

>>Impressum

---