Labyrinth

Auf der Wiese zwischen Vinzenzkirche, Schwesternfriedhof und Jugendtagswiese befindet sich ein begehbares Kreuz-Labyrinth.

Das Labyrinth ist ein Gleichnis für den Lebensweg des Menschen.

Es lädt uns ein,

  • sich auf den Weg zu machen, um sich selbst näher zu kommen,
  • die eigene Mitte als Quelle des Lebens zu entdecken, symbolisiert durch den Quellstein in der Mitte des Labyrinths,
  • innezuhalten, sich Zeit zu nehmen,
  • sich dem Weg anzuvertrauen,
  • den »roten Faden« im eigenen Leben zu entdecken,
  • meinen Weg, meiner Wahrheit, meiner Aufgabe, meinem Ziel nachzuspüren,
  • Wendepunkte als kostbare Momente im Leben wahrzunehmen.
Gottesdienste » weitere anzeigen
Für den Sonntagsgottesdienst bitten wir Sie um Anmeldung am Mittwoch oder Freitag zwischen 10 und 11 Uhr, 15 und 16 Uhr und zwischen 20 und 21 Uhr unter 07393 30-54333. Wir notieren Ihren Namen mit Telefonnummer und vernichten diese Daten 3 Wochen nach dem Gottesdienst. Danke für Ihr Verständnis.

Montag, 10.08.2020 –
Hl. Laurentius
6.30 Uhr Laudes
19.00 Uhr Vesper

Dienstag, 11.08.2020 –
Hl. Klara von Assisi
6.30 Uhr Laudes mit Anbetung
8.00 – 12.00 Uhr Anbetung/Unterkirche
19.00 Uhr Vesper

Mittwoch, 12.08.2020
6.30 Uhr Laudes mit Anbetung
19.00 Uhr Vesper

Donnerstag, 13.08.2020
19.00 Uhr Vesper

Freitag, 14.08.2020
Hl. Maximilian Kolbe
6.30 Uhr  Laudes mit Anbetung
13.00 – 16.45 Uhr Anbetung/Unterkirche
19.00 Uhr  Vesper

Samstag, 15.08.2020 –
Maria Aufnahme in den Himmel
7.00 Uhr Eucharistiefeier mit Laudes
14.00 Uhr Beichtgelegenheit
19.00  Uhr  Vesper

20. Sonntag, 16.08.2020
10.15 Uhr Eucharistie (Anmeldung)
19.00 Uhr Vesper

 

  • Veranstaltungen