Führungsforum

Ein heiligmäßiger Mann wurde einmal gefragt, wie er es mit der Seelenführung halte. Er antwortete: „Ich frage jemand Bestimmten um Rat.“ – „Aber Sie sind doch ein gelehrter Theologe. Warum machen Sie sich nicht Ihr eigenes Wissen zunutze, um sich selbst zu leiten?“, fragten sie ihn. – „Wollte ich mich selbst leiten, erwiderte dieser heilige Mann, „so hätte ich eine törichte Führung.“
Vinzenz von Paul

» Veranstaltungen für Führungskräfte

 


Auszeit für Führungskräfte

Rastloses, hohes Tempo ist die Realität in vielen Unternehmen.
Kostendruck, hohe Komplexität, Anspruch des fehlerfreien Arbeitens und Gleichzeitigkeit von knappem Zeitbudget und bis zur letzten Konsequenz bedachten Entscheidungen, schaffen eine Atmosphäre, die kaum noch zu steuern ist.
Für sich eine Auszeit zu nehmen ist eine Chance, um das eigene Tempo herauszunehmen, sich selbst zu entschleunigen, die Wahrnehmung für sich selbst und den von Gott grundgelegten Kern zu sensibilisieren, anderes und andere wieder in den Blick zu nehmen.
Auszeiten bieten die Gelegenheit und Zeit für eine Standortbestimmung, einen achtsamen Umgang mit sich selbst zu entwickeln, die erste Liebe und Berufung wieder zu entdecken und klare nächste Schritte zu entwerfen.

Wir bieten
o  Gesprächsbegleitung
o  Zeit für Stille und Meditation
o  Raum für Kreatives
o  Möglichkeit zur Teilnahme an unseren Gottesdiensten und an den Angeboten des Bildungsforums
o  Möglichkeit für Wanderungen und Radtouren im Donautal

Termin nach Absprache
Sr. Marzella Krieg, Leiterin Bildungsforum Kloster Untermarchtal,
Tel.: 07393-30-249; E-Mail: sr.marzella(at)untermarchtal.de
Kursgebühr, Unterkunft und Verpflegung pro Tag
EZ/WC: 120,00 Euro
EZ/DU/WC: 130,00 Euro

 

 

Gottesdienste » weitere anzeigen

Gottesdienste und Gebetszeiten sind derzeit nicht öffentlich!


Tagsüber bleibt die Vinzenzkirche geöffnet, um Ihnen die Möglichkeit zum Gebet zu geben.


 

 

  • Veranstaltungen