Achtsamkeitstag – achtsam wahrnehmen

G-23-22
Achtsamkeitstag – achtsam wahrnehmen, was ist –

Mein Leben ausrichten
Immer wieder stellt sich im Leben die Frage, wohin ich mich entwickeln will und welche Richtung mein Leben einnehmen soll. Was gibt Sicherheit und Orientierung? Was wünsche ich mir? Was brauche ich? Was sind meine Bedürfnisse? Was ist mein Ziel? Was ist mir wichtig?
Dieser Achtsamkeitstag wird uns sensibilisieren, auf eine wohlwollende und wertschätzende Art und Weise, unsere eigenen Wünsche und Bedürfnisse in den Blick zu nehmen. Dadurch entwickelt sich ein Gespür für das, was uns Orientierung gibt, uns guttut, was Selbstvertrauen fördert und Gesundheit wachsen lässt.
Es erwarten sie Reflexion, Impulse aus Salutogenese, Religion und Psychotherapie, Achtsamkeitsübungen, Gruppenarbeit und Erfahrungsaustausch

16.07.2022 (Sa) / 09:00 – 17:30 Uhr

Leitung
Maria Sailer Dipl.-Theologin, Logotherapeutin, Spiritual Coach

Kursgebühr: 145,00 €
Verpflegung: 19,60 €

Buchungsformular

Gottesdienste » weitere anzeigen
Montag, 27.03.2023
6.30 Uhr Laudes
19.00 Uhr Eucharistiefeier

Dienstag, 28.03.2023
6.05 Uhr Laudes
6.30 Uhr Eucharistiefeier
8.00 Uhr bis 12.oo Uhr Anbetung
19.00 Uhr Vesper

Mittwoch, 29.03.2023
6.05 Uhr Laudes
6.30 Uhr Eucharistiefeier
19.00 Uhr Vesper

Donnerstag, 30.03.2023
19.00 Uhr Eucharistiefeier

Freitag, 31.03.2023
6.05 Uhr Laudes
6.30 Uhr Eucharistiefeier
13.30 bis 17.00 Uhr Anbetung
19.00 Uhr Vesper

Samstag, 01.04.2023
7.00 Uhr Eucharistiefeier mit Laudes
14.00 Uhr Beichtgelegenheit
19.00 Uhr Vesper

Sonntag, 02.04.2023, Palmsonntag
10.15 Uhr Eucharistiefeier mit Prozession ZU-LASSEN
                   Beginn am unteren Brunnen vor der Kirche
19.00 Uhr Bußgottesdienst

 

  • Veranstaltungen