Ausstellung

Würde!!!

…ist kein Konjunktiv! Würde muss groß geschrieben werden. Der Diakon und Tischler Ralf Knoblauch schnitzt Holzkönige, die er bewusst weltweit Menschen in die Hand gibt. Seine Botschaft „Du bist königlich, kostbar, wertvoll!“. Eine Geste, die versöhnt und heilt, die Menschen Liebe erfahren lässt – Nächsten -Liebe, so wie es Vinzenz von Paul und Luise von Marillac, die Ordenspatrone der Barmherzigen Schwestern, getan haben.

Könige zum anfassen und Würde zum begreifen

Vinzenzkirche Kloster Untermarchtal

Öffnungszeiten: Täglich 8:00-18:00 Uhr

Würde wird unfassbar griffig, in den Königsskulpturen von Diakon und Bildhauer Ralf Knoblauch.

Eine ungewöhnliche Kombination – Diakon und Bildhauer – genauso ungewöhnlich wie die Königsfiguren, die in seiner Werkstatt in den frühen Morgenstunden in einem schöpferischen Prozess entstehen. Könige, die es dem Betrachtern be-greif-lich erfahrbar machen, mit welcher Königswürde sie ausgestattet wurden.

Ralf Knoblauch hat erst das Tischlern gelernt und dann Theologie studiert und verbindet heute beides in einer einzigartigen Weise.

In den sozialen Brennpunkten Bonns erlebt er, wie schwer viele Menschen hier um einen Rest Würde ringen. Diese Menschen stellt er in kleinen hölzernen Königen dar. Seine Figuren kommen scheinbar machtlos und bescheiden daher und doch haben alle die Würde von Königen, denn alle haben eine Krone. Kein Wunder also, dass die Königsfiguren sich in die Welt aufgemacht haben und Würde bringen.

Mit ihnen reist der Hinweis an unsere eigene Königswürde und die Erinnerung, dass wir königliche Menschen werden sollen, die füreinander da sind und die einander brauchen.

Weitere Informationen: www.ralfknoblauch.de

 

Gottesdienste » weitere anzeigen
Für die Gottesdienste bitten wir Sie herzlich um Anmeldung am Freitag zwischen 10 und 11 Uhr, 15 und 16 Uhr und zwischen 20 und 21 Uhr unter 07393/30-54333.
Dabei notieren wir Ihren Namen und Ihre Telefonnummer und vernichten diese Daten 3 Wochen nach dem Gottesdienst. Wir bitten Sie hierfür herzlich um Ihr Verständnis.

Montag, 18.10.2021
6.30 Uhr Laudes
19.00 Uhr Vesper

Dienstag, 19.10.2021
6.30 Uhr Laudes
8 Uhr - 12 Uhr Anbetung
19.00 Uhr Vesper

Mittwoch, 20.10.2021
6.05 Uhr Laudes mit Anbetung
18.30 Uhr Rosenkranz
19.00 Uhr Vesper

Donnerstag, 21.10.2021
19.00 Uhr Eucharistiefeier

Freitag, 22.10.2021
6.30 Uhr Laudes
13 Uhr bis 17.00 Uhr Anbetung
19.00 Uhr Vesper

Samstag, 23.10.2021
7.00 Uhr Eucharistiefeier mit Laudes 
14.00 Uhr  KEINE Beichtgelegenheit
19.00 Uhr Vesper

Sonntag, 24.10.2021
8.15 Uhr Laudes
8.45 Uhr Eucharistiefeier (Anmeldung)
19.00 Uhr Vesper

 

 

 

  • Veranstaltungen