Einkehrtage für Frauen

E-02-18

Alltägliche Dinge

15.01. – 19.01.2018 (Mo-Fr) / 18:00 – 9:00 Uhr

„Wenn dein Alltag dir arm scheint, klage ihn nicht an;
klage dich an, dass du nicht stark genug bist, seine Reichtümer zu rufen.“ R.M. Rilke
Die Alltäglichkeiten wie Arbeiten und Ruhen, Gehen und Sitzen, Sehen und Lachen, Essen und Schla-fen in das Licht des christlichen Glaubens zu stellen, führt zu erstaunlichen Entdeckungen. Der Jesuit und Theologe Karl Rahner spricht daher von einer „Theologie des Alltags“.

Leitung:
Sr. Luitraud Günther, Diplom-Sozialpädagogin (FH), Exerzitien- und Meditationsleiterin
Gerhard Spelz, Priester, Exerzitien- und Meditationsleiter

Kursgebühr: 57,00 Euro ermäßigt: 35,00 Euro
Unterkunft und Verpflegung:
EZ / WC: 188,40 Euro
EZ / WC / DU: 218,40 Euro
DZ / WC / DU pro Pers.: 188,40 Euro

Buchungsformular

Gottesdienste » weitere anzeigen
Freitag, 01.07.2022
7.00 Uhr Laudes
Anbetung
18.30 Uhr Vesper
19.00 Uhr Eucharistiefeier

Samstag, 02.07.2022, Maria Heimsuchung 
7.00 Uhr Eucharistiefeier mit Laudes
14.00 Uhr Beichtgelegenheit
19.00 Uhr Vesper

Sonntag, 03.07.2022
8.15 Uhr Laudes
8.45 Uhr Eucharistiefeier
19.00 Uhr Vesper

Montag, 04.07.2022
6.30 Uhr Laudes
19.00 Uhr Vesper

Dienstag, 05.07.2022
6.30 Uhr Laudes
8.00 Uhr bis 12.00 Uhr Anbetung
19.00 Uhr Vesper

Mittwoch, 06.07.2022
6.05 Uhr Laudes
6.30 Uhr Eucharistiefeier
19.00 Uhr Vesper

Donnerstag, 07.07.2022
19.00 Uhr Eucharistiefeier

Freitag, 08.07.2022
6.05 Uhr Laudes
6.30 Uhr Eucharistiefeier
13.00 Uhr bis 17.00 Uhr Anbetung
19.00 Uhr Vesper

Samstag, 09.07.2022
7.00 Uhr Laudes mit Anbetung
14.00 Uhr Keine Beichtgelegenheit
19.00 Uhr Vesper

Sonntag, 10.07.2022
8.15 Uhr Laudes
8.45 Uhr Eucharistiefeier

 

  • Veranstaltungen