„Eisenbahner“ – Männer – Besinnungstage

E-03-22

Dankbarkeit, Klarheit, Versöhnung … was zum Leben taugt!
„Tugend“ oder gar „tugendhaft“ kann bisschen bieder, fast langweilig klingen. Tugend kommt aber von taugen – was zum Leben taugt!
Solche menschlich-geistlichen Fähigkeiten kann man üben und aufbauen.
Diese Besinnungstage möchten dazu einige Anregungen geben.

28.01. – 01.02.2022 (Fr – Di) / 15:00 – 09:00 Uhr

Leitung Roland Schaupp
Referent Dr. Franz Reiser, Pfarrer Dr. theol. Lic. psych., Psychologischer Psychotherapeut (BDP, DFT), Psychotherapeutische Beratung und Begleitung für Berufe der Kirche

Kursgebühr 65,00 €
Unterkunft und Verpflegung
EZ / WC: 217,00 €
EZ / WC / DU: 249,00 €

Buchungsformular

Gottesdienste » weitere anzeigen
Die Registrierung der Gottesdienstbesucher*innen erfolgt in der Klosterkirche in Untermarchtal an Sonn- und Feiertagen über die Luca-App, oder mit einem Zettel, den Sie vor Ort ausfüllen, oder mit einem Zettel mit Ihrem Namen und Ihrer Telefonnummer, den sie von zu Hause mitbringen.

Montag, 17.01.2022
6.30 Uhr Laudes
19.00 Uhr Vesper


Dienstag, 18.01.2022
6.05 Uhr Laudes
6.30 Uhr Eucharistiefeier
8.00 Uhr - 12 Uhr Anbetung
19.00 Uhr Vesper

Mittwoch, 19.01.2021
6.05 Uhr Laudes
6.30 Uhr Eucharistiefeier
19.00 Uhr Vesper

Donnerstag, 20.01.2022
19.00 Uhr Eucharistiefeier

Freitag, 21.01.2022
6.05 Uhr Laudes
6.30 Uhr Eucharistiefeier
13 Uhr bis 17 Uhr Anbetung
19.00 Uhr Friedensgebet

Samstag 22.01.2022
7.00 Uhr Eucharistiefeier mit Laudes
14.00 Uhr Beichtgelegenheit
19.00 Uhr Vesper

Sonntag, 23.01.2022
8.15 Uhr Laudes
8.45 Uhr Eucharistiefeier
19.00 Uhr Vesper

 

 

  • Veranstaltungen