Familienexerzitien

Die Veranstaltung ist abgesagt! Mit Blick auf den Schutz des Einzelnen und der Wahrnehmung unsere gesellschaftlichen Gesamtverantwortung als Gemeinschaft und um den Vorgaben zum Umgang mit der Corona-Epidemie aus der Politik und Kirche zu entsprechen!

F-02-20

glauben – zweifeln – lieben – miteinander als Familie wachsen

In diesen Tagen wollen wir die uns unserer Liebe in meiner/unserer Ehe und Familie wieder neu bewusst werden, sie vertiefen und uns gegenseitig neu er-mutigen und uns ermutigen lassen.
Im Austausch als Paar, in der Gruppe und der Familie soll auch Platz für Fragen, Zweifel und Suchbewegungen sein..
Elemente:
biblische Impulse, Gruppengespräche, gemeinsame Zeit mit der Familie, dem Partner, der Partnerin, Zeiten der Stille, Gottesdienste, Gebetszeiten, kreatives Tun…
Gut zu wissen:
Die Kinder und Jugendlichen werden in Altersgruppen betreut.
Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
Wir bitten Sie, die gesamte Kursdauer einzuplanen.

10.06 -14.06.2020 (Mi-So) / 18:00 – 13:00 Uhr

Leitung:
Sr. Marlies Göhr, Diplom Religionspädagogin (FH), Geistliche Begleiterin, Exerzitienleiterin
Pater Alois Schlachter c.pp.s, Geistlicher Begleiter, Exerzitien- und Meditationsleiter
Markus Vogt, Pastoralreferent, Geistlicher Begleiter, Referent im Fachbereich Ehe und Familie
Team zur Kinderbetreuung

Kursgebühr: 70,00 Euro pro Familie; ermäßigt: 40,00 Euro
Unterkunft und Verpflegung: Für Kinder Ermäßigungen!
EZ / WC: 220,20 Euro
EZ / WC / DU: 251,40 Euro
DZ / WC / DU pro Pers.: 219,80 Euro
MBZ / WC / DU pro Pers.: 210,60 Euro

Buchungsformular

Gottesdienste » weitere anzeigen
Montag, 13.07.2020
19.00 Uhr Eucharistiefeier

Donnerstag, 16.07.2020
19.00 Uhr Eucharistiefeier

Sonntag, 19.07.2020
10.15 Uhr (Wort-Gottes-Feier)

Montag, 20.07.2020
19.00 Uhr Eucharistiefeier

Donnerstag, 23.07.2020
19.00 Uhr Eucharistiefeier

Sonntag, 26.07.2020
10.15 Uhr Eucharistiefeier

 

  • Veranstaltungen