Gehe mutig von Augenblick zu Augenblick auf dem Weg, auf den Gott dich gestellt hat, um zu ihm zu gelangen. Luise von Marillac

G-15-17
Tage zur Vertiefung der vinzentinischen Spiritualität

Gehe mutig von Augenblick zu Augenblick auf dem Weg, auf den Gott dich gestellt hat, um zu ihm zu gelangen. Luise von Marillac
Die heilige Luise von Marillac war Mutter, Witwe, Ordensgründerin. Eine mutige Frau, die ihren Weg mit Gott suchte und die trotz ihrer zerbrochenen Lebensträume die Kraft fand ihre Vision zu verwirklichen. Ihr gelingt es trotz Stolpersteinen und Brüchen zu einer heilen und reifen Persönlichkeit zu werden, indem sie sich immer mehr auf Gottes Liebe und Führung verlässt.
Diese starke und beeindruckende Frau wird uns mit ihrer Geschichte in diesen Tagen begleiten und zur kreativen Auseinandersetzung mit unserer eigenen Lebens- und Glaubensgeschichte anregen. Am 9. Mai werden wir gemeinsam ihren Gedenktag feiern.
Elemente  Kennenlernen der Lebensgeschichte der heiligen Luise von Marillac, kreative Bibelarbeit, Möglichkeiten zur Begegnung und zum Austausch untereinander, Zeiten der Stille, Gottesdienste & Gebetszeiten mit den Schwestern, Mitfeiern des Luise-Festes.

08.05.-10.05.2017 (Mo-Mi) / 10:00 – 13:30 Uhr

Leitung: Sr. Katharina Maria Scherer
Kursgebühr: 100,00 Euro, ermäßigt: 70,00 Euro
Unterkunft und Verpflegung:
EZ / WC: 114,00 Euro
EZ / WC / DU: 128,00 Euro
DZ / WC / DU pro Pers.: 113,00 Euro

Buchungsformular

Gottesdienste » weitere anzeigen
Freitag, 01.07.2022
7.00 Uhr Laudes
Anbetung
18.30 Uhr Vesper
19.00 Uhr Eucharistiefeier

Samstag, 02.07.2022, Maria Heimsuchung 
7.00 Uhr Eucharistiefeier mit Laudes
14.00 Uhr Beichtgelegenheit
19.00 Uhr Vesper

Sonntag, 03.07.2022
8.15 Uhr Laudes
8.45 Uhr Eucharistiefeier
19.00 Uhr Vesper

Montag, 04.07.2022
6.30 Uhr Laudes
19.00 Uhr Vesper

Dienstag, 05.07.2022
6.30 Uhr Laudes
8.00 Uhr bis 12.00 Uhr Anbetung
19.00 Uhr Vesper

Mittwoch, 06.07.2022
6.05 Uhr Laudes
6.30 Uhr Eucharistiefeier
19.00 Uhr Vesper

Donnerstag, 07.07.2022
19.00 Uhr Eucharistiefeier

Freitag, 08.07.2022
6.05 Uhr Laudes
6.30 Uhr Eucharistiefeier
13.00 Uhr bis 17.00 Uhr Anbetung
19.00 Uhr Vesper

Samstag, 09.07.2022
7.00 Uhr Laudes mit Anbetung
14.00 Uhr Keine Beichtgelegenheit
19.00 Uhr Vesper

Sonntag, 10.07.2022
8.15 Uhr Laudes
8.45 Uhr Eucharistiefeier

 

  • Veranstaltungen