I-12-23 Psychotherapie-Seelsorge-Spiritualität-Tage

Psychotherapie-Seelsorge-Spiritualität-Tage

Psychotherapie und geistliche Auszeit sind zwei grundsätzlich unterschiedliche Ansätze. Sie können sich aber so gut ergänzen, dass besonders hilfreiche Veränderungen möglich sein können. Die Woche bietet Raum, um beeinträchtigende Erfahrungen der Kindheit, tiefgehende Verletzungen und aktuelle Belastungen zu bearbeiten, dem heilsamen Gefühl der Sicherheit Raum zu geben und Sicherheit in der Gottesbeziehung zu entdecken. Diese Woche verbindet eine begleitete Auszeit im Kloster Untermarchtal mit einer stärken- und lösungsorientierten Psychotherapie entsprechend dem Heilpraktikergesetz in der Zweitpraxis Untermarchtal. An drei Tagen beinhaltet dies je ein seelsorgerliches Einzelgespräch und eine therapeutische Einzelsitzung.
Im Rahmen dieser Zeit ist es auch möglich, mentale / psychische Erschöpfungs-zustände zu bearbeiten, die beispielsweise nach einer Erkrankung an Corona auftreten. Dieses Angebot bezieht sich aber ausschließlich auf nichtkörperliche Aspekte.
Dabei stehen Verstand, Gefühle und Körperwahrnehmungen und ihr Zusammenwirken im Mittelpunkt. Eine ausreichende psychische Stabilität ist Voraussetzung.

14.07. – 18.07.2023 (Fr – Di) / 18:00 – 11:00 Uhr

Leitung:
Jörg Beyer, ev. Dipl. Theologe, Traumatherapeut in eigener Praxis für Psychotherapie (HeilPrG)
Sr. Marzella Krieg, Leiterin des Bildungsforum, Gestaltseelsorgerin (DGfP), Ergotherapeutin

Kursgebühr: 590,00 €
Unterkunft und Verpflegung:
EZ / WC: 216,30 €
EZ / WC / DU: 248,30 €
EZ / WC / DU St. Maria: 284,30 €
DZ / WC / DU pro Pers.: 216,30 €

Buchungsformular

Gottesdienste » weitere anzeigen
Montag, 28.11.2022
6.30 Uhr Laudes
19.00 Uhr Eucharistiefeier

Dienstag, 29.11.2022
6.05 Uhr Laudes
6.30 Uhr Eucharistiefeier

Mittwoch, 30.11.2022
6.05 Uhr Laudes
6.30 Uhr Eucharistiefeier
19.00 Uhr Vesper

Donnerstag, 01.12.2022
19.00 Uhr Eucharistiefeier/Rorate

Freitag, 02.12.2022
6.30 Uhr Laudes
ab 13 Uhr Anbetung
18.30 Uhr Vesper
19.00 Uhr Eucharistiefeier

Samstag, 03.12.2022
7.00 Uhr Eucharistiefeier mit Laudes/Rorate
14.00 Uhr Beichtgelegenheit
19.00 Uhr Vesper

Sonntag, 04.12.2022, 2. Advent
8.15 Uhr Laudes
8.45 Uhr Eucharistiefeier
19.00 Uhr Vesper

 

  • Veranstaltungen