Jubiläumswallfahrt der Schwestern von Untermarchtal

Auf den Spuren des heiligen Vinzenz von Paul und nach Lourdes

21.06. – 28.06.2018

Nach Jahren der Sinnsuche fand der Priester Vinzenz von Paul Anfang des 17. Jh. im Dienst am Nächsten seine wahre Berufung. Als Mensch, der an keiner Not tatenlos vorbeigehen konnte und der es verstanden hat, andere für seine Sache zu gewinnen, stand er der von Krieg, Seuchen und Hungersnöten gepeinigten französischen Bevölkerung bei. Er organisierte Volksküchen, nahm sich der Pflege und Versorgung von Kranken und Notleidenden sowie der Betreuung und Erziehung von Findelkindern an und stand den Menschen spirituell zur Seite.
Auf seinen Spuren durchqueren wir Frankreich und lassen uns von ihm inspirieren und besuchen auf unserem Weg: Châtillon-sur-Chalaronne, dort hat er 1617 den ersten Caritasverein gegründet. In Perigueux wurde er 1600 zum Priester geweiht. An seinem Geburtsort „Berceau“, besuchen wir die Pfarrkirche in St.-Vincent-de-Paul, in der er getauft wurde und betrachten die bunten Fenster, die von seinem Leben erzählen. Wir wallfahren nach Buglose, einem Marienheiligtum, zu dem auch Vinzenz pilgerte und erfahren mehr über das Wirken der heutigen Vinzentinerinnen und Vinzentiner. In Dax begegnen wir neben Vinzenz auch der beeindruckenden Glaubenszeugin Sr. Marguerite Rutan, Märtyrerin während der Französischen Revolution, Oberin des Spitals, die am 9. April 1794 in Dax hingerichtet und 2011 seliggesprochen wurde.
Nach einem Ausflug an die Atlantikküste fahren wir nach Lourdes und erleben dort die weltweite Gebetsgemeinschaft. Hier ist 1858 die Muttergottes dem Mädchen Bernadette erschienen.
Wir sind eingeladen, unsere Anliegen, Sorgen und Bitten zu bringen und uns körperlich, seelisch und geistlich stärken zu lassen. Die Rückfahrt nach Untermarchtal erfolgt über Taize. Dort werden wir Zeit für Begegnungen haben, zur Teilnahme am Abendessen und zum abendlichen Gebet in der Versöhnungskirche der Communauté de Taizé.

» Flyer

Heine Reisen
Am Hogenberg 3
88239 Wangen im Allgäu
Tel: (07528) 920721
Fax: (07528) 920742
E-Mail: info(at)heine-reisen.de

Buchungsformular

Gottesdienste » weitere anzeigen
Für die Gottesdienste bitten wir Sie herzlich um Anmeldung am Freitag zwischen 10 und 11 Uhr, 15 und 16 Uhr und zwischen 20 und 21 Uhr unter 07393/30-54333.
Dabei notieren wir Ihren Namen und Ihre Telefonnummer und vernichten diese Daten 3 Wochen nach dem Gottesdienst. Wir bitten Sie hierfür herzlich um Ihr Verständnis.

Montag, 13.09.2021
6.30 Uhr Laudes
19.00 Uhr Eucharistiefeier

Dienstag, 14.09.2021
6.05 Uhr Laudes
6.30 Uhr Eucharistiefeier
8 Uhr - 12 Uhr und 13 Uhr bis 16.45 Uhr Anbetung
19.00 Uhr Vesper

Mittwoch, 15.09.2021
6.05 Uhr Laudes
6.30 Uhr Eucharistiefeier
19.00 Uhr Vesper

Donnerstag, 16.09.2021
19.00 Uhr Vesper

Freitag, 17.09.2021
6.05 Uhr Laudes
6.30 Uhr Eucharistiefeier
8 Uhr - 12 Uhr und 13 Uhr bis 16.45 Uhr Anbetung
19.00 Uhr Friedensgebet

Samstag, 18.09.2021
14.00 Uhr Beichtgelegenheit
19.00 Uhr Vesper

Sonntag, 19.09.2021, Missionsbegegnungstag
9.45 Uhr Laudes
10.15 Uhr Eucharistiefeier

 

 

 

 

  • Veranstaltungen