Labyrinth-Tag für Frauen – online

G-02-21

In der Mitte neue Kraft schöpfen

Das Labyrinth, ein Ursymbol des Menschen, das uns auf unser Unterwegssein, unseren Ursprung und unser Ziel hinweist: auf Gott unseren Schöpfer, von dem wir ausgehen und zu dem wir immer wieder kommen und Kraft schöpfen dürfen.
Der Labyrinth-Tag ist eine Einladung für Frauen zum inneren „Auftanken“, einfach zur Ruhe, zur Mitte kommen, ins Gespräch mit sich selbst, mit Gott, miteinander. Nehmen Sie sich Zeit in Ihrem unterwegs sein inne zu halten, dankbar auf das Leben zu schauen, neue Motivation, Orientierung, Kreativität, Ruhe und Kraft für die Zukunft zu gewinnen.

 – Ergänzung für die Online-Veranstaltung!

Sicher haben Sie mit großer Spannung die Nachrichten verfolgt und haben sich gefragt, ob und was stattfinden darf. Der Labyrinth-Tag hat nun offensichtlich keine systemrelevante Bedeutung, auch wenn er für Systeme wie Freundschaften und Kontakt relevant ist.
Ich habe mich gefragt, wie wir uns trotzdem treffen können und vor allem wie es sein kann, dass Sie, die sie sich angemeldet haben trotzdem einen Tag für Ihr Inneres und einen Tag zur Stärkung für den Weg erleben können.
Nun denke ich ja manchmal auch darüber nach, wie es gehen kann …und nun kam mir die Idee, da ja auch nur eine Person sich mit einem anderen Haushalt treffen kann, ob wir zweier Teams bilden können. Sie könnten sich dann an einem Ort treffen. Ich würde Ihnen ein Päckchen zukommen lassen und wir könnten uns dann online treffen. Mit einem Impuls, einem Schriftgespräch, einer Meditationszeit, einer Zeit für Begegnung und Kreatives und für Weg Erfahrungen und eben auch um miteinander zu essen und zu genießen.
Ich freue mich auf einen Tag mit Ihnen, natürlich wäre es in Untermarchtal viel schöner, aber es wird mit Untermarchtal verbunden auch toll werden. Sr. Marzella

 Anmeldeschluss 14.01.2021 

23.01.2021 (Sa) / 10:00 – 16:30 Uhr

Leitung: Sr. Marzella Krieg, Leiterin des Bildungsforum, Gestaltseelsorgerin (DGfP), Ergotherapeutin

Kursgebühr und Verpflegung: 30,00 Euro

Buchungsformular

Gottesdienste » weitere anzeigen
Freitag, 01.07.2022
7.00 Uhr Laudes
Anbetung
18.30 Uhr Vesper
19.00 Uhr Eucharistiefeier

Samstag, 02.07.2022, Maria Heimsuchung 
7.00 Uhr Eucharistiefeier mit Laudes
14.00 Uhr Beichtgelegenheit
19.00 Uhr Vesper

Sonntag, 03.07.2022
8.15 Uhr Laudes
8.45 Uhr Eucharistiefeier
19.00 Uhr Vesper

Montag, 04.07.2022
6.30 Uhr Laudes
19.00 Uhr Vesper

Dienstag, 05.07.2022
6.30 Uhr Laudes
8.00 Uhr bis 12.00 Uhr Anbetung
19.00 Uhr Vesper

Mittwoch, 06.07.2022
6.05 Uhr Laudes
6.30 Uhr Eucharistiefeier
19.00 Uhr Vesper

Donnerstag, 07.07.2022
19.00 Uhr Eucharistiefeier

Freitag, 08.07.2022
6.05 Uhr Laudes
6.30 Uhr Eucharistiefeier
13.00 Uhr bis 17.00 Uhr Anbetung
19.00 Uhr Vesper

Samstag, 09.07.2022
7.00 Uhr Laudes mit Anbetung
14.00 Uhr Keine Beichtgelegenheit
19.00 Uhr Vesper

Sonntag, 10.07.2022
8.15 Uhr Laudes
8.45 Uhr Eucharistiefeier

 

  • Veranstaltungen