Maltage

I-14-17

Da-Sein und Malen
Haben Sie Lust auf Farbe? Haben Sie Lust sich auszudrücken, auszuprobieren – frei von allen Regeln der Kunst? Wollen Sie Zeit haben für sich?
Einfach nur mit sich selbst? Wollen Sie sich mit Menschen treffen? Dazu Raum für intuitives Malen, frei von Bewertung, Bedeutung oder Zweck. Das Malen bringt uns in Kontakt mit der Schöpfungskraft, die in jedem von uns inne wohnt. Vor, zwischen und nach den Maleinheiten kommen wir in der Gemeinschaft zusammen um miteinander zu essen, die Seele baumeln zu lassen, Natur zu erleben, uns zu bewegen (Qi Gong und Körperübungen), zu singen, zu tanzen, für einen Impuls, um Fragen zu stellen und um uns über das Malgeschehen auszutauschen. Es ist Zeit und Raum für Stille und zum Einzelgespräch.
Mitzubringen sind bequeme Kleidung, wenn vorhanden Trommel

07. 07. – 09. 07. 2017 (Fr – So) / 14:30 – 15:00 Uhr

Leitung Susanne Traub, Gestalttherapeutin, Gestaltpädagogin ( IGBW), Bibliodramaleiterin, freischaffende Künstlerin
Kursgebühr 70,00 Euro
Unterkunft und Verpflegung
EZ / WC: 103,60 €
EZ / WC / DU: 117,60 €
DZ / WC / DU pro Pers.: 102,60 €

Buchungsformular

Gottesdienste » weitere anzeigen
Montag, 28.11.2022
6.30 Uhr Laudes
19.00 Uhr Eucharistiefeier

Dienstag, 29.11.2022
6.05 Uhr Laudes
6.30 Uhr Eucharistiefeier

Mittwoch, 30.11.2022
6.05 Uhr Laudes
6.30 Uhr Eucharistiefeier
19.00 Uhr Vesper

Donnerstag, 01.12.2022
19.00 Uhr Eucharistiefeier/Rorate

Freitag, 02.12.2022
6.30 Uhr Laudes
ab 13 Uhr Anbetung
18.30 Uhr Vesper
19.00 Uhr Eucharistiefeier

Samstag, 03.12.2022
7.00 Uhr Eucharistiefeier mit Laudes/Rorate
14.00 Uhr Beichtgelegenheit
19.00 Uhr Vesper

Sonntag, 04.12.2022, 2. Advent
8.15 Uhr Laudes
8.45 Uhr Eucharistiefeier
19.00 Uhr Vesper

 

  • Veranstaltungen