Online-Vortrag SOLIDARITÄT

„In Ulm und um Ulm ohne solides Dach – Solidarität braucht Raum“

Seit vielen Jahren verschärft sich der Mangel an bezahlbarem Wohnraum. Die bisherigen Maßnahmen greifen nicht – und die Caritas in Ulm kümmert sich um Menschen, die keinen eigenen oder nur prekären Wohnraum haben. In der Tagesstätte für Menschen, die wohnungslos oder von Wohnungslosigkeit bedroht sind, gibt es Essen, heiße Getränke, Duschmöglichkeiten, eine Kleiderkammer, einen kleinen Waschsalon, Geldverwaltung – und das wichtigste: Beratung.
Wie ist die Lage für Menschen am Rande in Ulm? Was hat die Pandemie verändert? Und was würde wirklich helfen?
Diesen Fragen gehen wir mit Alexandra Stork, Leiterin der Caritas Ulm-Alb-Donau und Mitarbeitenden der Wohnungslosenhilfe der Caritas nach.

22.04.2021 (Do) /  20:00 Uhr

Nach der Anmeldung erhalten Sie die Zugangsinformationen, um an diesem Vortrag online mit einem Gerät mit Internetzugang teilnehmen zu können.

Ende Februar ist die Wohnungslosenhilfe der Caritas Ulm-Alb-Donau umgezogen – in den neuen Treff B 39. Jetzt gibt es eine barrierefreie Dusche, nach Geschlechtern getrennte sanitäre Anlagen, getrennte Toiletten für Mitarbeitende und Klient*innen. Aber auch sonst sind die hellen, freundlichen Räumlichkeiten ein Quantensprung. Das wurde möglich in einem tollen gemeinsamen Kraftakt: die Ulmer Wohnungsbaugesellschaft vermietet die Bessererstraße 39 zu guten Konditionen, die Stadt Ulm war bereit, eine höhere Miete als bisher über den Zuschuss abzubilden, das Land Baden-Württemberg und der Franziskusfonds der Diözese Rottenburg-Stuttgart haben mit sehr hohen Zuschüssen den Umbau ermöglicht.
Für die Innenausstattung läuft aktuell noch ein Crowdfundingprojekt mit der Volksbank Ulm-Biberach. Bis zum 17. Mai ist es noch möglich, hier zu spenden. Bis dahin sollen Mai 10.500 € an Spenden zusammen kommen. dann legt die Volksbank auf jede eingegangene Spende ab 5€ nochmal 10€ drauf.
Wenn die Caritas das Spendenziel übertriff, kommt alles Geld der Wohnungslosenhilfe zugute. Wenn es nicht erreicht wird, geht das Geld zurück an die Spender*innen.
Die Caritas freut sich sehr über eine Unterstützung des Projektes, entweder über das Crowdfunding

oder auch über Spenden auf das Konto der Caritas Ulm-Alb-Donau:
IBAN DE65630500000000026541
BIC SOLADES1ULM

Buchungsformular

Gottesdienste » weitere anzeigen
Freitag, 01.07.2022
7.00 Uhr Laudes
Anbetung
18.30 Uhr Vesper
19.00 Uhr Eucharistiefeier

Samstag, 02.07.2022, Maria Heimsuchung 
7.00 Uhr Eucharistiefeier mit Laudes
14.00 Uhr Beichtgelegenheit
19.00 Uhr Vesper

Sonntag, 03.07.2022
8.15 Uhr Laudes
8.45 Uhr Eucharistiefeier
19.00 Uhr Vesper

Montag, 04.07.2022
6.30 Uhr Laudes
19.00 Uhr Vesper

Dienstag, 05.07.2022
6.30 Uhr Laudes
8.00 Uhr bis 12.00 Uhr Anbetung
19.00 Uhr Vesper

Mittwoch, 06.07.2022
6.05 Uhr Laudes
6.30 Uhr Eucharistiefeier
19.00 Uhr Vesper

Donnerstag, 07.07.2022
19.00 Uhr Eucharistiefeier

Freitag, 08.07.2022
6.05 Uhr Laudes
6.30 Uhr Eucharistiefeier
13.00 Uhr bis 17.00 Uhr Anbetung
19.00 Uhr Vesper

Samstag, 09.07.2022
7.00 Uhr Laudes mit Anbetung
14.00 Uhr Keine Beichtgelegenheit
19.00 Uhr Vesper

Sonntag, 10.07.2022
8.15 Uhr Laudes
8.45 Uhr Eucharistiefeier

 

  • Veranstaltungen