Resilienz – Seminar

I-11-19
Die innere Kraft der Seele und des Geistes

Manchmal im Leben bläst der Wind ganz schön ins Gesicht. Dann ist es wichtig, eine seelische Widerstandkraft zu entwickeln, die dabei hilft, den Weg gestärkt weitergehen zu können. Nach dem Konzept der Resilienz haben wir alles in uns, um Krisen zu überstehen und an ihnen zu wachsen. Doch welche Faktoren sind dies? Und wie kann man diese stärken? Anhand einer praktischen und einfachen Methode erkennen Sie an diesem Wochenende, wie es um Ihre Resilienz bestellt ist und wie Sie Ihre Widerstandskraft im Alltag weiter entwickeln können.“
Elemente/Bausteine: Impulse, Einzelreflexion, Austausch  und erfahrungsbezogene Übungen (Labyrinthbegehung, Bibelstandbild,  etc.) Impulse, Einzelreflexion, Austausch
Nutzen für den Teilnehmer: Versöhnung, lebenspraktische Impulse, Raum zum Austausch, individuelles Coaching, Blick auf die individuelle Situation

17.05. – 19.05.2019 (Fr-So) / 18:00 – 13:00 Uhr

Leitung:
Andreas Rieck, Diplom-Theologe und NLP-Master
Ulrike Höflinger, Coach (www.leichtigkeit.net)
Kursgebühr: 170,00 Euro
Unterkunft und Verpflegung:
EZ / WC: 106,30 Euro
EZ / WC / DU: 121,90 Euro
DZ / WC / DU pro Pers.: 106,10 Euro

Buchungsformular

Gottesdienste » weitere anzeigen

20. bis 26. Mai 2019


Montag, 20.05.2019 –
Montag der 5. Osterwoche
  • 6.30 Laudes
  • 17.00 Abendgebet mit den MitarbeiterInnen
  • 19.00 Eucharistie

Dienstag, 21.05.2019 –
Dienstag der 5. Osterwoche
  • 6.05 Laudes
  • 6.30 Eucharistiefeier
  • 8.-12.00 & 13.-16.45 Anbetung in der Unterkirche
  • 19.00 Vesper

Mittwoch, 22.05.2019 –
Mittwoch der 5. Osterwoche
  • 6.05 Laudes
  • 6.30 Eucharistiefeier
  • 19.00 Vesper

Donnerstag, 23.05.2019 –
Donnerstag der 5. Osterwoche
Hl. Jeanne Antide Thouret
  • 19.00 Eucharistiefeier

Freitag, 24.05.2019 –
Freitag der 5. Osterwoche
  • 6.05 Laudes
  • 6.30 Eucharistiefeier
  • 8.-12.00 & 13.-16.45 Anbetung in der Unterkirche
  • 19.00 Vesper

Samstag, 25.05.2019 –
Samstag der 5. Osterwoche
  • 7.30 Eucharistiefeier mit Bischof Gebhard Fürst / Diözesanrat
  • 14.00 Beichte
  • 19.00 Vesper

Sonntag, 26.05.2019 –
Sonntag der 6. Osterwoche
  • 8.15 Laudes
  • 8.45 Eucharistiefeier
  • 19.00 Maiandacht

 

  • Veranstaltungen