Seminar

Q-02-18

Kraft schöpfen und Sinn finden
Bewusst leben durch Achtsamkeit und Werteverwirklichung

In einer zunehmend säkularen Welt, in der religiöse Praktiken, Werte und Gemeinschaften im Alltag eine veränderte Rolle spielen, werden unsere psychospirituellen Bedürfnisse nicht mehr (genügend) gestillt.
Es resultieren meist existentielle Ängste, Sinnkrisen, Unzulänglichkeitsgefühle und chronische Unzufriedenheit. Produktivität, Wettbewerbsfähigkeit und Konsum bilden ein Hamsterrad dem zu entfliehen zunehmend schwierig erscheint. Ein Nebeneffekt des technologischen und wirtschaftlichen Fortschritts sind die zunehmende Beschleunigung und der wachsende Leistungsdruck, denen der Einzelne sowohl im Beruflichen wie auch im Privaten ausgesetzt ist.
Durch die Anbindung an und Ausrichtung auf unsere Werte – anstatt fremdgesteuert zu sein -, können wir Kraft schöpfen und Sinn finden. Praktiken wie Präsenz, Freude, Dankbarkeit, Liebe, Vertrauen, Mitgefühl und wertorientiertes Leben tragen wesentlich dazu bei, innezuhalten, bei uns „einzukehren“ und uns stufenweise mit unserem Innersten vertraut zu machen.

23.03. – 24.03.2018 (Fr – Sa) / 14:30 – 17:00 Uhr

Leitung:
Maria Sailer, Dipl.-Theologin, Logotherapeutin, Spiritual Coach

Kursgebühr: 250,00 Euro
Unterkunft und Verpflegung:
EZ / WC: 54,90 Euro
EZ / WC / DU: 62,40 Euro
DZ / WC / DU pro Pers.: 54,90 Euro

Buchungsformular

Gottesdienste » weitere anzeigen
Montag, 28.11.2022
6.30 Uhr Laudes
19.00 Uhr Eucharistiefeier

Dienstag, 29.11.2022
6.05 Uhr Laudes
6.30 Uhr Eucharistiefeier

Mittwoch, 30.11.2022
6.05 Uhr Laudes
6.30 Uhr Eucharistiefeier
19.00 Uhr Vesper

Donnerstag, 01.12.2022
19.00 Uhr Eucharistiefeier/Rorate

Freitag, 02.12.2022
6.30 Uhr Laudes
ab 13 Uhr Anbetung
18.30 Uhr Vesper
19.00 Uhr Eucharistiefeier

Samstag, 03.12.2022
7.00 Uhr Eucharistiefeier mit Laudes/Rorate
14.00 Uhr Beichtgelegenheit
19.00 Uhr Vesper

Sonntag, 04.12.2022, 2. Advent
8.15 Uhr Laudes
8.45 Uhr Eucharistiefeier
19.00 Uhr Vesper

 

  • Veranstaltungen