Seminar

Q-03-18

Vertrauen und Resilienz
Wege zum Aufbau psychischer Widerstandskraft

Vertrauen ist die Grundlage allen Lebens, sei es in Form von Selbstvertrauen, Vertrauen in andere und auch Vertrauen in die Welt, Spiritualität oder in die Natur!
Im Seminar befassen wir uns speziell mit vertrauensstärkenden Bildern, die den Schwerpunkt auf das Stärken von Ressourcen richtet und folglich zur Mobilisierung der eigenen Resilienz (psychischen Widerstandskraft) führt. So können neue Möglichkeiten und Lebensfreude freigelegt und gestärkt werden
Dies kann einen kreativen Zugang zu einem Perspektivenwechsel und zu größerer kognitiver und emotionaler Flexibilität eröffnen – beste Voraussetzungen für das Wachsen eines soliden Lebensgefühls des Vertrauens.
Auf der Grundlage des christlichen Menschenbilds und der Psychotherapie werden wir unter anderem das „TRUST-Prinzip“ (nach Diegelmann /Isermann) und praktische resilienzstärkende Achtsamkeits-Übungen kennenlernen.

26.10. – 27.10.2018 (Fr – Sa) / 14:30 – 17:00 Uhr

Leitung:
Maria Sailer, Dipl.-Theologin, Logotherapeutin, Spiritual Coach

Kursgebühr: 250,00 Euro
Unterkunft und Verpflegung:
EZ / WC: 54,90 Euro
EZ / WC / DU: 62,40 Euro
DZ / WC / DU pro Pers.: 54,90 Euro

Buchungsformular

Gottesdienste » weitere anzeigen
Montag, 28.11.2022
6.30 Uhr Laudes
19.00 Uhr Eucharistiefeier

Dienstag, 29.11.2022
6.05 Uhr Laudes
6.30 Uhr Eucharistiefeier

Mittwoch, 30.11.2022
6.05 Uhr Laudes
6.30 Uhr Eucharistiefeier
19.00 Uhr Vesper

Donnerstag, 01.12.2022
19.00 Uhr Eucharistiefeier/Rorate

Freitag, 02.12.2022
6.30 Uhr Laudes
ab 13 Uhr Anbetung
18.30 Uhr Vesper
19.00 Uhr Eucharistiefeier

Samstag, 03.12.2022
7.00 Uhr Eucharistiefeier mit Laudes/Rorate
14.00 Uhr Beichtgelegenheit
19.00 Uhr Vesper

Sonntag, 04.12.2022, 2. Advent
8.15 Uhr Laudes
8.45 Uhr Eucharistiefeier
19.00 Uhr Vesper

 

  • Veranstaltungen