Seminar „Gesundheit ist Essbar“

I-06-18

Gesundheit ist Essbar
Was Nahrung als Medizin vermag und Hildegard von Bingens Impulse dazu
Mit der richtigen Unterscheidung bei dem, was wir täglich essen und trinken, können wir einen wesentlichen Beitrag zu mehr Gesundheit und Lebensqualität leisten, eben Gesundheit, die essbar ist.
Der Geist bekommt die nötige Anregung (Unterricht), der Körper seine Streicheleinheiten (Essen als Medizin) und entsprechende Aufmerksamkeit bei schönen Wanderungen durch die Natur. Wir entgiften unseren Organismus mit basischen Wickeln und Fußbädern.
Bei schöner Hildegardmusik im Rahmen von geführten Meditationen richten wir unseren Fokus auf die Befindlichkeiten unserer Seele.
Mitzubringen sind: Schreibutensilien, festes Schuhwerk, bequeme Kleidung

23.03. – 25.03.2018 (Fr-So) / 15:00 – 18:00 Uhr

Leitung:
Jutta Martin, Ernährung nach Hildegard von Bingen, Sozialpädagogin

Kursgebühr: 95,00 Euro
Unterkunft und Verpflegung:
EZ / WC: 105,70 Euro
EZ / WC / DU: 120,70 Euro
DZ / WC / DU pro Pers.: 105,70 Euro
MBZ / WC / DU pro Pers.: 100,70 Euro

Buchungsformular

Gottesdienste » weitere anzeigen
Montag, 28.11.2022
6.30 Uhr Laudes
19.00 Uhr Eucharistiefeier

Dienstag, 29.11.2022
6.05 Uhr Laudes
6.30 Uhr Eucharistiefeier

Mittwoch, 30.11.2022
6.05 Uhr Laudes
6.30 Uhr Eucharistiefeier
19.00 Uhr Vesper

Donnerstag, 01.12.2022
19.00 Uhr Eucharistiefeier/Rorate

Freitag, 02.12.2022
6.30 Uhr Laudes
ab 13 Uhr Anbetung
18.30 Uhr Vesper
19.00 Uhr Eucharistiefeier

Samstag, 03.12.2022
7.00 Uhr Eucharistiefeier mit Laudes/Rorate
14.00 Uhr Beichtgelegenheit
19.00 Uhr Vesper

Sonntag, 04.12.2022, 2. Advent
8.15 Uhr Laudes
8.45 Uhr Eucharistiefeier
19.00 Uhr Vesper

 

  • Veranstaltungen