Seminar – Nicht nur für Führungskräfte

Die Veranstaltung ist abgesagt! Mit Blick auf den Schutz des Einzelnen und der Wahrnehmung unsere gesellschaftlichen Gesamtverantwortung als Gemeinschaft und um den Vorgaben zum Umgang mit der Corona-Epidemie aus der Politik und Kirche zu entsprechen!

Gefühle sind keine Krankheit
– sie weisen uns auf unsere Bedürfnisse hin –

Meist sind unsere Gefühle wichtige Wegweiser bei Entscheidungen.
Im Seminar werden wir lernen, unsere Gefühle bewusst wahr- und ernst zu nehmen, und sie wert zu schätzen. Unsere Ausrichtung auf attraktive Ziele motiviert und gibt uns Orientierung im Handeln. So kann Vertrauen, Sicherheit und Kraft wachsen. Dieses Stimmigkeitserleben hält uns gesund und macht Lust auf Lebensgestaltung.
Auf der Grundlage der Salutogenese werden wir ein Modell dieser Stimmigkeits-regulation kennenlernen, das unsere Selbstheilungskräfte weckt, Prozesse anregt und Freude erleben lässt.

20.03.-21.03.2020 (Fr-Sa) / 15:00 – 17:00Uhr

Leitung:
Maria Sailer, Dipl.-Theologin, Logotherapeutin, Spiritual Coach

Kursgebühr: 255,00 Euro
Unterkunft und Verpflegung:
EZ / WC: 60,30 €
EZ / WC / DU: 68,10 €

Gottesdienste » weitere anzeigen
Montag, 28.11.2022
6.30 Uhr Laudes
19.00 Uhr Eucharistiefeier

Dienstag, 29.11.2022
6.05 Uhr Laudes
6.30 Uhr Eucharistiefeier

Mittwoch, 30.11.2022
6.05 Uhr Laudes
6.30 Uhr Eucharistiefeier
19.00 Uhr Vesper

Donnerstag, 01.12.2022
19.00 Uhr Eucharistiefeier/Rorate

Freitag, 02.12.2022
6.30 Uhr Laudes
ab 13 Uhr Anbetung
18.30 Uhr Vesper
19.00 Uhr Eucharistiefeier

Samstag, 03.12.2022
7.00 Uhr Eucharistiefeier mit Laudes/Rorate
14.00 Uhr Beichtgelegenheit
19.00 Uhr Vesper

Sonntag, 04.12.2022, 2. Advent
8.15 Uhr Laudes
8.45 Uhr Eucharistiefeier
19.00 Uhr Vesper

 

  • Veranstaltungen