Seminar, um entspannter zu leben

I-17-19

Stress lass nach

Stress verwirrt Geist und Sinne, der Burnout lähmt sie – und lässt uns abstürzen. Das Gefühl der Überforderung spukt in vielen Köpfen. Emotionale Überreaktionen oder auch lustlose Erschöpfungszustände sind die Folgen. Das Gefühl des Ausbrennens führt in die Verzweiflung. Das bedarf selbstverständlich ärztlicher bzw. therapeutischer Begleitung. Und doch kann jeder selbst viel tun, sowohl prophylaktisch als auch krankheitsbegleitend. Dieses Seminar bietet dafür gute Anregungen, um mit Stress und Alltagssorgen künftig besser umzugehen; denn hinter allem Stress steckt immer auch ein liebloser Umgang mit sich selbst. Darum helfen auch Entspannungstechniken allein nicht weiter. Entsprechend lernen Sie in diesem Impulsseminar Verhaltensweisen, die es Ihnen durch veränderte Bewertungsmuster ermöglichen, besser mit den Alltagsbelastungen fertig zu werden und froher das Leben zu meistern.

20.10. – 22.10.2019 (So-Di) / 18:00 – 13:00 Uhr

Leitung: Otto Pötter, Dozent für logotherapeutische Persönlichkeitsentwicklung nach V. Frankl, Ausrichtung Kneippsche Ordnungstherapie
Kursgebühr: 145,00 Euro
Unterkunft und Verpflegung:
EZ / WC: 106,30 Euro
EZ / WC / DU: 121,90 Euro
DZ / WC / DU pro Pers.: 106,10 Euro

Buchungsformular

Gottesdienste » weitere anzeigen
Freitag, 01.07.2022
7.00 Uhr Laudes
Anbetung
18.30 Uhr Vesper
19.00 Uhr Eucharistiefeier

Samstag, 02.07.2022, Maria Heimsuchung 
7.00 Uhr Eucharistiefeier mit Laudes
14.00 Uhr Beichtgelegenheit
19.00 Uhr Vesper

Sonntag, 03.07.2022
8.15 Uhr Laudes
8.45 Uhr Eucharistiefeier
19.00 Uhr Vesper

Montag, 04.07.2022
6.30 Uhr Laudes
19.00 Uhr Vesper

Dienstag, 05.07.2022
6.30 Uhr Laudes
8.00 Uhr bis 12.00 Uhr Anbetung
19.00 Uhr Vesper

Mittwoch, 06.07.2022
6.05 Uhr Laudes
6.30 Uhr Eucharistiefeier
19.00 Uhr Vesper

Donnerstag, 07.07.2022
19.00 Uhr Eucharistiefeier

Freitag, 08.07.2022
6.05 Uhr Laudes
6.30 Uhr Eucharistiefeier
13.00 Uhr bis 17.00 Uhr Anbetung
19.00 Uhr Vesper

Samstag, 09.07.2022
7.00 Uhr Laudes mit Anbetung
14.00 Uhr Keine Beichtgelegenheit
19.00 Uhr Vesper

Sonntag, 10.07.2022
8.15 Uhr Laudes
8.45 Uhr Eucharistiefeier

 

  • Veranstaltungen