Studien- und Erlebnistag mit der Methode des Bibliolog

G-21-22

Von wegen Frieden? Ja! Von Wegen zum Frieden. Bibel entdecken
Der Bibliolog ist eine Methode/Haltung biblische Geschichten auf kreative Weise zu entdecken.
Im Dialog mit der Bibel wird deutlich, dass jeder und jede etwas zu sagen hat. Wissen steht dabei nicht im Vordergrund, sondern das gemeinsame Entdecken biblischer Texte.
Auf der Suche nach Wegen zum Frieden, tauchen wir ein in biblischen Geschichten, um Antworten zu finden für unsere Friedensbemühungen heute.
Der Studientag und Erlebnistag zum Bibliolog nimmt Sie mit auf Entdeckungsreisen in biblische Friedenstexte. Sie erleben mit anderen, wie biblische Texte von innen heraus zu uns zu sprechen beginnen. Sie erfahren mehr über die jüdisch-christlichen Wurzeln des Bibliologs und seine Verbreitung seit dem neuen Jahrtausend. Und dies ökumenisch und weltweit.

15.7. – 16.7.2022 (Fr – Sa) / 15:00 – 14:30 Uhr

Leitung
Rainer Brandt ev. Pfarrer, Bibliologtrainer, Geschäftsführer des Bibliolog Netzwerk International (BNI

Kursgebühr: 85,00 €
Unterkunft und Verpflegung:
EZ / WC: 61,30 €
EZ / WC / DU: 69,30 €
EZ / WC / DU St. Maria: 78,30 €
DZ / WC / DU pro Pers.: 61,30 €

Buchungsformular

Gottesdienste » weitere anzeigen
Montag, 28.11.2022
6.30 Uhr Laudes
19.00 Uhr Eucharistiefeier

Dienstag, 29.11.2022
6.05 Uhr Laudes
6.30 Uhr Eucharistiefeier

Mittwoch, 30.11.2022
6.05 Uhr Laudes
6.30 Uhr Eucharistiefeier
19.00 Uhr Vesper

Donnerstag, 01.12.2022
19.00 Uhr Eucharistiefeier/Rorate

Freitag, 02.12.2022
6.30 Uhr Laudes
ab 13 Uhr Anbetung
18.30 Uhr Vesper
19.00 Uhr Eucharistiefeier

Samstag, 03.12.2022
7.00 Uhr Eucharistiefeier mit Laudes/Rorate
14.00 Uhr Beichtgelegenheit
19.00 Uhr Vesper

Sonntag, 04.12.2022, 2. Advent
8.15 Uhr Laudes
8.45 Uhr Eucharistiefeier
19.00 Uhr Vesper

 

  • Veranstaltungen